JANUAR
12.01.2018 Workshop „Ist Jude ein Schimpfwort“
Fachtag „Demokratie und Dialog“ des bayerischen Volkshochschulverbands
12.-13.01.2018 „DIVERSITY-Training für Lehramtsstudierende und Studierende der Erziehungswissenschaft/Sozialpädagogik“ 3. Modul Aktuelle Formen von Antisemitismus
In Kooperation mit dem Institut für Erziehungswissenschaft / Universität Jena
26.-27.01.2018 "Diversity und Intersektionalität im Genderdiskurs" Teil I für Studierende des Bachelors Soziale Arbeit
In Kooperation mit der Fakultät Angewandte Sozialwissenschaften / Fachhochschule Erfurt
FEBRUAR
01.02.2018 "Zu Möglichkeiten und Grenzen von Inklusion im pädagogischen Alltag"
Fortbildung für Pädagog*innen im Rahmen des Thüringer Landesprogramms Denk Bunt
Weitere Informationen...
15.-16.02.2018 DIVERSITY-Training für Lehramtsstudierende und Studierende der Erziehungswissenschaft/Sozialpädagogik“ 4. Modul: Sprache und Pädagogik im Kontext von Migration und Flucht
In Kooperation mit dem Institut für Erziehungswissenschaft / Universität Jena
MÄRZ
02.03.2018 "Vorurteilsfrei denken oder vielfaltsbewusst leben?-Differenzsensible Bildungs- und Erziehungskonzepte für Kindergärten"
Fortbildung für Mitarbeitende in Kindertageseinrichtungen im Rahmen des Thüringer Landesprogramms Denk Bunt
Weitere Informationen...
08.03.2018 Input zu antisemitismuskritischer Bildungsarbeit
Im Rahmen des Workshops „Antisemitismus in Ostdeutschland: Spezifika-Analyse-Handlungsempfehlungen“
Moses Mendelssohn Zentrum für europäisch-jüdische Studien Potsdam und F.C. Flick-Stiftung gegen Fremdenfeindlichkeit, Rassismus und Intoleranz in Kooperation mit dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
09.03.2018 "Vorurteilsfrei denken oder vielfaltsbewusst leben?-Differenzsensible Bildungs- und Erziehungskonzepte für Kindergärten"
Fortbildung für Mitarbeitende in Kindertageseinrichtungen im Rahmen des Thüringer Landesprogramms Denk Bunt
Weitere Informationen...
15.03.2018 Workshop „Perspektivwechsel vornehmen“ für FSJler*innen
In Kooperation mit dem Paritätischen Wohlfahrtsverband / Landesverband Thüringen, Projekt "Schau HIN vor Ort"
15.-16.03.2018 „DIVERSITY-Training für Lehramtsstudierende und Studierende der Erziehungswissenschaft/Sozialpädagogik“ 5. Modul Diversitätsorientierte Pädagogik
In Kooperation mit dem Institut für Erziehungswissenschaft / Universität Jena
19.03.2018 DISKUSSIONSFORUM
Öffentliche Veranstaltung / Erfurt
"Antisemitismuskritische Bildung - Ansätze, Streiträume, Allianzen"

Einladung und Programm sowie Anmeldung
Ankündigung auf der Website Demokratie leben!, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Flyer der Veranstaltung
22.03.2018 Workshop „Perspektivwechsel vornehmen“ für FSJler*innen
In Kooperation mit dem Paritätischen Wohlfahrtsverband / Landesverband Thüringen, Projekt "Schau HIN vor Ort"
APRIL
13.04.2018 "Vorurteilsfrei denken oder vielfaltsbewusst leben?-Differenzsensible Bildungs- und Erziehungskonzepte für Kindergärten"
Fortbildung für Mitarbeitende in Kindertageseinrichtungen im Rahmen des Thüringer Landesprogramms Denk Bunt
Weitere Informationen...
27.04.2018 "Vorurteilsfrei denken oder vielfaltsbewusst leben?-Differenzsensible Bildungs- und Erziehungskonzepte für Kindergärten"
Fortbildung für Mitarbeitende in Kindertageseinrichtungen im Rahmen des Thüringer Landesprogramms Denk Bunt
Weitere Informationen...
MAI
08.-09.05.2018 "Diversitätsorientierte Jugendarbeit"
Einführungsseminar
in Kooperation mit der Stadt Erfurt / Jugendamt
17.05.2018 Workshop: „Herausforderungen für eine vielfältige und partizipative Schulkultur - Präventive Bildungsarbeit gegen Antisemitismus und Rassismus“
Im Rahmen des Thüringer Gemeinschaftsschultages Demokratie leben - Partizipative Schulkultur entwickeln
in Kooperation mit dem ThILLM und Demokratisch handeln
29.05.2018 Themenbezogene Supervision und kollegiale Fallberatung
Stadtverwaltung Saalfeld/ Thüringen
JUNI
06.-07.06.2018 Training Interkulturelle Kompetenz
in Kooperation mit der Thüringer Fachhochschule für öffentliche Verwaltung / Fachbereich Polizei
12.-13.06.2018 "Diversitätsorientierte Jugendarbeit"
Einführungsseminar

in Kooperation mit der Stadt Erfurt / Jugendamt
19.06.2018 Seminar zu aktuellen Formen von Antisemitismus
in Kooperation mit der Thüringer Fachhochschule für öffentliche Verwaltung / Fachbereich Polizei
20.06.2018 Seminar zu aktuellen Formen von Antisemitismus
in Kooperation mit der Thüringer Fachhochschule für öffentliche Verwaltung / Fachbereich Polizei
20.06.2018 Workshop: "Ist Jude ein Schimpfwort?"
Workshop an einer Berliner Schule im Rahmen des Projektes Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage in Kooperation mit dem Kompetenzzentrum für Prävention und Empowerment
21.06.2018 Teilnahme am Markt der Möglichkeiten
Sommertagung des Thüringer Landesprogramms für Demokratie, Toleranz und Weltoffenheit
21.-22.06.2018 Training Interkulturelle Kompetenz
in Kooperation mit der Thüringer Fachhochschule für öffentliche Verwaltung / Fachbereich Polizei
AUGUST
16.08.2018 2. Studientag für eine Berliner Schule zum Thema Antisemitismus
in Kooperation mit dem Kompetenzzentrum für Prävention und Empowerment
28.08.2018 DISKUSSIONSFORUM
Öffentliche Veranstaltung / Berlin
"Gefühlserbschaften im Umbruch. Die Bedeutung der Vergangenheit für die Gegenwart und Bildungsarbeit"

Einladung und Programm sowie Anmeldung
SEPTEMBER
03.09.2018 "Vorurteilsfrei denken oder vielfaltsbewusst leben?-Differenzsensible Bildungs- und Erziehungskonzepte für Kindergärten"
Fortbildung für Mitarbeitende in Kindertageseinrichtungen im Rahmen des Thüringer Landesprogramms Denk Bunt
Weitere Informationen...
06.-07.09.2018 2. Modul der Seminarreihe in Berlin ACT | Acceptance Commitment Training. Ein Bildungs- und Beratungsprogramm für Schule, Jugendhilfe und Jugendsozialarbeit
in Kooperation mit dem Kompetenzzentrum für Prävention und Empowerment
17.09.2018 AUFTAKTVERANSTALTUNG der Seminarreihe in Thüringen ACT | Acceptance Commitment Training.
Öffentliche Veranstaltung / Neudietendorf
Ein Bildungs- und Beratungsprogramm für pädagogische Fachkräfte zum Umgang mit Antisemitismus
in Kooperation mit dem Paritätischen Thüringen und dem Kompetenzzentrum für Prävention und Empowerment
Einladung und Programm sowie Flyer und mehr inhaltliche Informationen zum Programm ACT
25.-26.09.2018 "Einführung in die Diversitätsorientierte Jugendarbeit" 1. Modul
Seminarreihe

in Kooperation mit der Stadt Erfurt / Jugendamt
OKTOBER
04.10.2018 Studientag an einer Berliner Schule zum Thema Antisemitismus
25.-26.10.2018 1. Teil Fit für Bildung - Empowering Community
in Kooperation mit dem Kompetenzzentrum für Prävention und Empowerment
26.-27.10.2018 „DIVERSITY-Training für Lehramtsstudierende und Studierende der Erziehungswissenschaft/Sozialpädagogik" 1. Modul Diversitätsorientierung
In Kooperation mit dem Institut für Erziehungswissenschaft / Universität Jena
NOVEMBER
07.11.2018 Workshop: "Antisemitsmuskritische Bildung - Dialogischer Reflexionsansatz in Fortbildung und Beratung von pädagogischen Fachkräften"
Workshop beim Politiklehrertag: "Antisemitismus heute – Alte Gefahr in neuen Gewändern" der Landeszentrale für politische Bildung Sachsen-Anhalt
08.11.2018 "Antisemitismuskritische Bildung in der Migrationsgesellschaft"
in Kooperation mit dem Kompetenzzentrum für Prävention und Empowerment Nachmittagsvorlesung
Ausgerichtet von der Arbeitsstelle für kultur- und religionssensible Bildung der Friedrich-Schiller-Universität Jena in Kooperation mit dem Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (ThILLM)
09.11.2018 "Vorurteilsfrei denken oder vielfaltsbewusst leben?-Differenzsensible Bildungs- und Erziehungskonzepte für Kindergärten"
Fortbildung für Mitarbeitende in Kindertageseinrichtungen im Rahmen des Thüringer Landesprogramms Denk Bunt
Weitere Informationen...
16.-17.11.2018 „DIVERSITY-Training für Lehramtsstudierende und Studierende der Erziehungswissenschaft/Sozialpädagogik" 2. Modul mehrdimensionale Diskriminierung
In Kooperation mit dem Institut für Erziehungswissenschaft / Universität Jena
20.-21.11.2018 1. Modul der Seminarreihe in Thüringen ACT | Acceptance Commitment Training. Ein Bildungs- und Beratungsprogramm für pädagogische und soziale Fachkräfte zu aktuellem Antisemtismus
in Kooperation mit dem Kompetenzzentrum für Prävention und Empowerment
27.-28.11.2018 "Einführung in die Diversitätsorientierte Jugendarbeit" 2. Modul
Seminarreihe

in Kooperation mit der Stadt Erfurt / Jugendamt
DEZEMBER
14.-15.12.2018 „DIVERSITY-Training für Lehramtsstudierende und Studierende der Erziehungswissenschaft/Sozialpädagogik" 3. Modul Aktuelle Formen von Antisemitismus
In Kooperation mit dem Institut für Erziehungswissenschaft / Universität Jena