Das Projekt wird in Kooperation mit dem Thüringer Institut für Lehrfortbildung, Lehrplanentwicklung
und Medien (Thillm) sowie der Sparkassen-Finanzgruppe Hessen-Thüringen in Thüringen umgesetzt.